Toscana Landschaft

Sale die Mila (Salzherstellung)

Salz in Maßen braucht der Mensch, wie frisches Wasser gegen Durst und den Wein zur Anregung des Geistes. Die Kräuterexpertin Mila stellt in Handarbeit und nach eigenem Rezept spezielle Salzmischungen her. Eine entspannte Wanderung verbunden mit einem Besuch bei Mila ist ein kleiner Höhepunkt im Urlaub in der Toskana.

sale die mila1

Mila verwendet nur naturreines Salz aus Servia und veredelt es mit erlesenen Kräutern. Sie verrät ihren Gästen, die ihr bei der Produktion der Kostbarkeit zuschauen können, gern ihre Geheimnisse: Das es zum Beispiel nicht so bitter und damit angenehmer als das Salz vom Atlantik sei. Alle Kräuter, die sie verwendet, baut Mila selber an. Insgesamt 28 Heilkräuter wie verschiedenste Rosmarinsorten, Salbei und Minze machen Milas Salz zu etwas ganz Einzigartigem.

 

Durch  die schonende Bearbeitung der Kräuter werden ätherischen Öle freigesetzt. Das ist das Geheimnis von „Sale di Mila“ und das schmeckt man, egal, wofür man es verwendet.

 

ToscanaFerien.it - info@toscanaferien.it   Tel.: +49 170 1630888    Kontakt    Anfahrt    Datenschutz / Impressum